By Ronald

Verantwortlich für diese Seite:
Ronald Henss

Dieser Blog enthält ausschließlich eigene Fotos. Sämtliche Fotos sind urheberrechtlich geschützt, ebenso die Texte. Vervielfältigungen jeglicher Art nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Rechteinhaber.

Die Beiträge können Links zu fremden Seiten erhalten. Die Verantwortung für den Inhalt fremder Seiten liegt ausschließlich bei dem jeweils Verantwortlichen der betreffenden Seite. Wir übernehmen hierfür keinerlei Verantwortung.

***

eBook-Tipp

Alfons Pillach, Ronald Henss
Tierisch gut!
Gedichte und Fotos

eBook Amazon Kindle Edition

Advertisements

3 Responses to “Impressum”


  1. März 10, 2010 um 11:29

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    wir haben einen sehr ausgefallenen Wunsch. Für unsere kirchliche Hochzeit in Sellin (Insel Rügen) am 12.06.2010 möchten wir nach der Zeremonie Schmetterlinge in die Lüfte aufsteigen lassen als Glückssymbole. Besonders die zarte Eleganz und die Farbenvielfalt der Tiere gefällt uns außergewöhnlich gut. Tauben mögen mein Mann und ich nicht.
    Wären Sie der richtige Ansprechpartner um unseren Wunsch in die Wirklichkeit umzusetzen?
    Würde mich über eine Nachricht von Ihnen freuen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Antje Birth

  2. März 10, 2010 um 13:21

    Das ist eine schöne Idee – aber dabei kann ich nicht behilflich sein. Die Fotos wurden ausschließlich in freier Natur aufgenommen und die Schmetterlinge konnten völlig unbehelligt weiterflattern.
    Es ist übrigens verboten, Schmetterlinge einzufangen.
    Ob es Schmetterlingszüchter gibt und wie man diese erreichen kann, weiß ich nicht.
    Für die Hochzeit wünsche ich schon jetzt gutes Gelingen.

  3. Februar 3, 2015 um 15:51

    Lieber Herr Henss!

    Erst einmal ein großes Lob für diese wunderschöne Seite! Sehr gelungen das Ganze.
    Nun zu meiner Bitte: ich würde das Gedicht „Die Schmetterligs-Party“ gern meiner Tochter ins Gästebuch (im Internet, wo sie drei Bilder ihres ersten Kohlweißlings eingestellt hat) eintragen, und Sie selbstverständlich um Ihr Zustimmung bitten. Sie liebt Schmetterlinge über alles, und hat nun auch zum ersten Mal selber Kohlweißlinge schlüpfen lassen, um ihren beiden kleinen Jungen zu zeigen, wie diese das Licht der Welt erblicken. Es wäre toll, wenn Sie mir das erlauben könnten. Und sollte es in Ihrem Interesse liegen, würde ich dort gern auf Ihre Seite verweisen, weil ich denke, dass das noch mehr Menschen sehen sollten, was Sie hier gezaubert haben. Natürlich würde ich auch darauf hinweisen, dass das Gedicht urheberrechtlich geschützt ist.

    Ich verbleibe erst einmal mit ganz lieben Grüßen,
    und bin nun sehr gespannt auf Ihre Antwort!
    Michaela Lissel


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




eBook Schmetterlinge


Ronald Henss
Die Schmetterlings-Party
Ein Schmetterlinge-Bilderbuch
Amazon Kindle Edition

eBook-Tipp

Ein Kurzkrimi aus meiner Feder

Ronald Henss: Doppelgänger
Ronald Henss
Doppelgänger
Kindle Edition
ASIN B004SREPQG

Kurzkrimi um zwei Schriftsteller, Doppelgänger und eine geheimnisvolle Domina ...

Buchtipp

Die Füße der Stern
Patricia Koelle
Die Füße der Sterne
Geschichten von Himmel, Meer und Erde
Die Zeitschrift bella meint:
Glück zum Lesen!

Statistik

  • 94,816 Aufrufe

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 4 Followern an

Flickr Photos

Wikio

eBook-Tipp


Alfons Pillach, Ronald Henss
Tierisch gut!
Gedichte und Fotos
eBook Amazon Kindle Edition


%d Bloggern gefällt das: